Start
Home ] [ Start ] Spaziergang ] Warum Museen? ] Herkunft ] Impressum ]

 

 Derzeit zu Gast in Avataric.de: Die Angebote des Avatars Tanz Boa.

Pionierbericht, Comics, Bewegte Bilder, Bildshows zu Musik aus der virtuellen Welt

a museum with avataric handshakes to real life

Parks im Internet:
- Visionum
- Nomadenkunst
- Quarell
- Augenweiden

Aussstellungsräume des Avatars Tanz Boa

Bewegte Bilder und Bildvorträge von "Tanz Pionier" in Second Life ab 2007

Kaufbare Internetfantasien:
- Mode
- Leporellos
- Objekte
.....................................

Impressum

 

Der Weltraum? Einen kurzen Flug entfernt. Eine Tigerfrau? Fauuuuchhhhh! Luft? Nicht nötig. Die in "Avataric" gezeigten Wesen sind Avatare, Pixelwesen des Internet, Fantasie-Engel.

Der Begriff "Avatar" ist siebzehn Jahre älter als der Film "Avatar".

Bei "Avataric" geht es um das, was sich realen Menschen zeigen lässt, geht es um Parties, die sich im Avatar-Ambiente feiern lassen, ohne dass die Besucher als Avatare im Internet eingeloggt sind: Fühle, rieche, sei und stelle nicht mehr da. 

Es geht um ein Stück Land oder ein Gebäude mit Fotos, Filmen und Reflektionen, mit tragbarer Mode und betretbarer Baukunst, rings um das Thema des "künstlichen Wesens" Avatar.

.............................................