2015-04-14 Alkansäuren

Home ] Termine und Inhalte ] 2014-11-18-Geschichte ] 11-18 Allgemeines ] 11-18 Alkane ] 2014-11-25 Eigenschaften ] 11-25 Raffinerie ] 11-25 Namen ] 2014-12-09 Übungen ] 2015-01-13 Halogenierung ] 2015-01-20 Alkene ] 2015-01-27 Addition ] 2015-02-03 Alkine ] 2015-02-10 flambieren ] 2015-02-24 Natrium-Ethanol ] 2015-02-24 Alkanole ] 2015-03-03 Oxizahlen ] 2015-03-03 Aldehyde ] 2015-03-10 Fehling ] 2015-03-17 Feuer ] 2015-03-24 Lösungsmittel ] [ 2015-04-14 Alkansäuren ] 2015-04-21 Kondensationsreaktion ] 2015-04-28 Übungen ] 2015-06-09 ] 2015-06-16 ] Impressum ]
    

Wie sauer sind Alkansäuren (das ist der systematische Name der Carbonsäuren) ?

Je kürzer die Kette, desto stärker die Säure. Ameisensäure brennt auf der Haut.

Eisessig“ ist hundertprozentige Ethansäure. Wenn man sie kühlen Temperaturen aussetzt (unter 17 Grad), erstarrt sie eisartig. Allerdings genügen kleinste Mengen an Störstoffen, und sie verweigert das Erstarren (wie es Salz beim Wasser auch bewirkt). Also der Schul-Eisessig der Schule, an der wir bis Herbst 2014 zu Gast waren, erstarrte nicht mal im Kühlschrank. Wir probieren es mal mit an der neuen Gastschule gegebenen Eisessig.

Verdünnungsreihe für den Alltag: 1/10 Eisessig in Wasser: Essigessenz. 1/100 Eisessig in Wasser: Essig. Substanzen bis PH 4 (Zitrone, Yoghurt, Cola, Essig) schmecken lecker.
(Foto der PH-Werte einiger Alkansäuren mit Universalindikator hier noch hin)