Der Grund für die Halluzinationen  -  Ein Ausschnitt des Grauen Kosmos

Willkommen in einem toten flächigen Ausschnitt des Universums - relativ zu üblichen Bildschirmgrößen ist das hier schon riesig - wer gern verkunstet, darf hier durchaus von einem "internetaffinen Kunstwerk" reden - Suchaufgabe: Wo steckt die Erde? 

Hier zu entkommen ist innerhalb der Homepage nur über diesen Link möglich - und dann nicht mehr auf "Weltall" klicken, sonst geht es zurück hiiiiiiiieeeeeeerhhhhheeeeeeer!

naja, es gibt hier noch einen "Fluchtlink" zu was völlig anderem, Nomadenkunst, Mediengeschichte

Also eine winziges Foto der Erde habe ich hier nirgends einmontiert. Der Rote Punkt links unten, also hier in der Nähe, den kann mensch am ehesten als "Erde" empfinden. Näher heran geht diese Collage nicht an unseren blauen Planeten. Klar könnte man auch sagen: Wenn diese Fläche das Maß des Universums ist, dann ist die Erde ein Nanopartikel und nicht findbar. Das Kind im Kunstbetrachter fühlt sich da aber alleingelassen. Also gut, deute auf den roten Punkt und kauf dir eine Tafel Schokolade!